/*Design copyright by www.bob-dragons.de.tl */
   
  bob-dragons
  Co-Dominante Erbgänge
 
"

Co-Dominante Erbgänge

Die Zucht von Co-Dominanaten Tieren ist einfacher, da nur ein Elterntier diesen Gendefekt aufweisen muss. Bei einem Co-Dominanten Erbgang gibt es keine Het. Tiere.

 

 

Leatherback

Der Rücken eines Leatherbacks ist sehr glatt und fühlt sich wie Leder an, was auch schon der Name sagt (Leather = engl. Leder). Seine Schuppen und Stacheln sind nur noch sehr klein. Dieses Zuchtergebnis stammt von einem Züchter aus Italien.

 

Silkback

Bei dem Silkback sind keine Schuppen mehr zu erkenne und er fühlt sich seidig an. Dieses Supergen wurde durch die Verpaarung zweier Leatherbacks erzeugt.

Ein Silkback Weibchen sollte nicht zur Zucht benutzt werden, da durch den Paarungbiss des Männchens meistens der ganze Nacken aufgerissen wird. Da die Haut sehr dünn ist reißt sie schneller und durch den Gendefekt braucht die Heilung auch länger wie bei einer normalen Bartagame.

 

Verpaarung

 

Silkback

Leatherback

Normal

Leatherback

X

Normal

 

50%

50%

Leatherback

X

Leatherback

25%

50%

25%

Leatherback

X

Silkback

50%

50%

 

Silkbakc

X

Normal

 

100%

 

 

 

Sämtliche Verpaarungsbeispiele sind rein theoretisch! Die Natur hat ihr eigenes Gesetz und kann nicht mathematisch berechnet werden. Somit können und werden auch unterschiedliche Ergebnisse kommen.

 
  Hier waren schon 21565 Besucher  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=