/*Design copyright by www.bob-dragons.de.tl */
   
  bob-dragons
  Farbformen
 
"

 

Ursprungsform


Nominat:
Dies ist keine spezielle Zuchtform sondern lediglich die Wildform die meistens in Zoohandlungen Angeboten wird. Aus diesen Tieren sind alle Farbformen herausgezüchtet worden. Diese Tiere besitzen hauptsächlich eine graue Grundfärbung mit Schwarzer Maserung. Einige der Nominattiere besitzen auch hin und wieder leichte rötlichbraune Anteile. Dies heißt nicht das es sich um Farbbartagamen handelt, aber aus solchen Tieren sind die Farbzüchtungen entstanden.




Rote Varianten:


Blood:
Die Bloodform ist verstärkt durch Kevin Dunne in den USA etabliert worden. Diese Tiere besitzen als Jungtiere eine dunkelrote Farbmaserung die bei Adulten Tieren sehr oft bis in eine dunkelbraune übergehen kann.

Sandfire:
Sandfire gibt es inzwischen tausend Varianten die zum Verkauf angeboten werden, aber nur wenige davon sind echte Sandfire Nachzuchten sondern eher Morph Tiere verschiedenster Mischungen. Echte Sandfire Tiere gibt es eigentlich nur von der Sandfire Dragon Ranch aus der USA die diese herrlichen Tiere hervorgebracht hat und auch für die Namensgebung verantwortlich ist. Sollte jemand echte Sandfire aus der USA besitzen und mit diesen Tieren Nachzüchten wären dies natürlich echte Sandfire, aber nur diese und sonst keine. Die Färbung der Tiere ist Rotorangegelb und bedeckt den ganzen Körper inklusive dem Bart der Tiere.

Chris Allen Red:
Wie sollte es anders sein hat ebenfalls ein Amerikaner mit Namen Chris Allen diese Variante selektiv gezüchtet. Die Färbung dieser Tiere ist eher dunkelrot mit einem hohen Magentaanteil. Diese Tiere sind komplett in dieser Färbung durchgemasert und auf den ersten Blick direkt zu erkennen. Von dieser Variante gibt es in Deutschland sehr wenige Tiere wenn überhaupt. 

Redflame:

Diese Variante ist vermutlich eine Mischung zwischen Sandfire, Blood und Citrus Tieren, da alle Elemente dieser Tiere vorhanden sind. Die Redflame Tiere besitzen ein Orange Rot an manchen stellen bis in ein leichtes Gelborange übergehende Anteile.


Gelbe Varianten:



Citrus:
Diese Variante ist durch Terri Sommella und Adam von Fire & Ice aus der USA gezüchtet worden und auch ihr Markenzeichen. Sie bezeichnen sie auch als Citrus Color Morph oder Citrus 100% Color. Diese Tiere sind durchgehend Gelb wie eine Zitrone, haben fast keine Schwarzmaserung was die 100% Color auch aussagen soll.

Sunburst:
Sunburst ist wiederum eine von Kevin Dunne etablierte Variante die ebenfalls eine Gelbe Färbung besitzt, allerdings auch Orange und Rotanteile beinhaltet.



Weiße Varianten:



Snow:
Die Bartagamen mit der Bezeichnung Snow sind weiß mit einem mehr oder weniger intensivem grauschimmer. Sie besitzen um die Augen einen Orangegelben Ring und haben kaum oder gar keine Zeichnung über dem Körper.

 
  Hier waren schon 21565 Besucher  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=